Freitag, 23. Oktober 2015

[Rezension] After love

Hei ihr Lieben, :)
heute gibt's wieder eine Rezension von mir. Dieses Mal zu 'After love' von Anna Todd.
Ich hoffe ihr habt Spaß beim Lesen und noch einmal vielen, vielen Dank an den Random House Audio Verlag für dieses Rezensionsexemplar!


Quelle: Random Hous Audio Verlag
|Informationen zum Hörbuch|
Titel: After love
Original Titel: After we fell
Autor: Anna Todd
Gelesen von: Nicole Engeln und Martin Bross
Gesamtspielzeit: 28 Std. 10 Min.
Verlag: Random House Audio Verlag
Preis: 14,99€[D]
Reihe: After-Reihe:
  1. After passion
  2. After truth
  3. After love
  4. After forever
  5. Before us


|Klappentext|
Gerade als Tessa die wichtigste Entscheidung ihres Lebens getroffen hat, ändert sich alles. Die Geheimnisse in ihrer Familie und der Streit darüber, wie die gemeinsame Zukunft mit Hardin aussehen soll, bringen alles ins Wanken. Zudem schlägt Hardin immer noch um sich, anstatt Tessa zu vertrauen, und der Kreislauf aus Eifersucht, Zorn und Verschmelzung wird immer zerstörerischer. Noch nie hatte Tessa so intensive Gefühle, war so berauscht von einem Menschen. Aber reicht die Liebe allein?


|Inhalt|(Achtung! Spoiler Gefahr!!)
Tessas Vater taucht auf. Sie nimmt ihn, den Obdachlosen und Alkohol abhängigen Mann, mit zu sich nach Hause, wodurch ein Streit mit Hardin entsteht. Es kommt zu einem ewigen Hin - und Her, weil Tessa nach Seattle zieht, Hardin aber nicht mit will und als dann noch Steph, Tessas "Freundin", ihr wahres Gesicht zeigt bricht ihre Welt zusammen. Tessa und Hardin versöhnen sich doch dann  lässt sich Hardin hinter Tessas Rücken einige Dinge zu schulden kommen. Als Tessa das jedoch ausgerechnet auf einem Wochenendtrip mit  Hardins Familie heraus findet kommt es zu einer vorläufigen Trennung und Tessa geht alleine nach Seattle. Das Pärchen ist jedoch nur damit beschäftigt, einander zu vermissen und so kommt es, dass Hardin eines Tages vor Tessa steht. Die beiden wollen mehr Abstand halten um ihre "Beziehung" aufrecht zu halten ohne ständigen Streit und Hardin geht zum Sport, um weniger wütend zu sein. Doch ob das ihre Beziehung retten kann? Und welche spannende Wendung kommt am Ende noch hinzu?


|Meine Meinung|
Ein gelungener dritter Teil, jedoch wieder sehr reich an Höhen und Tiefen!
Teil Nr. Drei geht genau so spannend, nervenaufreibend und turbulent weiter wie der  zweite Teil endete. Das ständige, und mittlerweile auch nervige, hin und her der beiden ist, zu einem bedauernder Weise, immer noch ein fester Bestandteil der Bücher. Allerdings finde ich, dass das mittlerweile einfach dazu gehört und es ohne dieses hin und her nicht das selbe wäre und seinen ganz besonderen Charm verlieren würde. Was ich wieder sehr schön fand war, dass man auch bei diesem Band einmal Tessa´s Sichtweise und einmal Hardin´s Sichtweise mitbekommt. Die Geschichte hat  einige spannende Wendungen, bekam jedoch wieder durch das immer wiederkehrende Muster des Ablaufes einige Längen. Alles in allem würde ich sagen, dass es trotz allem ein gelungener dritter Teil war, wieder mit spannendem Ende. Man sollte auch hier wieder die Vorgängerbände gelesen haben, da man sonst nur schwer in den dritten Teil hineinkommt :)


|Bewertung|




3,5 von 5 Sternen




Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,
Eure Josi 


PS: besucht mich doch mal auf Facebook und/oder Instagram ;)
https://www.facebook.com/Josi-liest-1506866592965651/?ref=bookmarks <- Facebook
https://instagram.com/Josi.liest/   <- Instagram

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Back to Top